Weihnachtstheater - mit Paul Sieberer - im Pfarrsaal Gresten

"Die Weihnachtsgeschichte" nach der Erzählung von Charles Dickens - in einer Bearbeitung von Paul Sieberer

zur Fotogalerie>>

Zum Platzen gefüllt war der Pfarrsaal, als Paul Sieberer mit seinem Team vom  herzlosen und eigensüchtigen Geizkragen Ebenezer Scrooge erzählte:

Die Weihnachtszeit lässt Ebenezer Scrooge kalt. Sogar am Hl. Abend schikanierter seine Mitmenschen. Aber mitten in der Christnacht erscheint ein Geist, der ihm Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft von Weihnachten zeigen.
Diese Erlebnisse lassen aus Scrooge letztendlich einen gütigen alten Herren werden!

Vielen Dank Paul Sieberer, du hast den Pfarrsaal in Gresten bis auf den letzten Platz gefüllt (gezählte 178 Besucher)!

Diese Veranstaltung wurde im Rahmen des 11. Adventkalenders der VP-Gresten durchgeführt und finanziell unterstützt vom Autohaus Aigner - herzlichen Dank!